„Keltische Impressionen“ Ellen Czaya, Querflöte, Thomas Loefke, Keltische Harfe

Samstag, 03.10.2020
20:00 Uhr
- 21:00 Uhr
Seemannskirche Prerow

Die keltische Musik ist voller Geschichten. Die Musiker, insbesondere die Harfenisten, haben sie einst von Ort zu Ort, von Schloss zu Schloss getragen. Und wenn es heute noch Barden gibt, dann ist Thomas Loefke unbedingt einer von ihnen. Der filigrane Klang von Querflöte und Keltischer Harfe lädt ein, auf meeresumspülten Inseln in sattem Grün zu verweilen und scheint der Zeit eine Kontinuität geben zu wollen.
Ellen Czaya studierte Konzertflöte und Jazzflöte an der HfM Hans Eisler in Berlin und in Cottbus. Sie tritt in verschiedenen Duo/Trio-Besetzungen auf mit Musik zwischen Komposition und Improvisation, Alte Musik, konzertanter Jazz, verschiedene Theatermusikprojekte, Lehraufträge.
Thomas Loefke, der gebürtige Schwarzwälder, pendelt seit vielen Jahren zwischen Deutschland und Irland. Dem Studium in Berlin und Dublin, wo er bei Irlands führenden Harfenistinnen – Máire Ní Cháthasaigh, Helen Davies und Aine Ní Dhúill – lernte, folgten seit 1984 Auftritte und Tourneen in Europa und Nordamerika sowie Preise auf internationalen Harfenfestivals. Bisher liegen 6 CDs vor.

 

Veranstalter: Kirchengemeinde Prerow

Seemannskirche Prerow
Kirchenort 2
18375 Ostseebad Prerow