Junge internationale Elite zu Gast – Marcel Johannes Kits -Cello, Mara Mednik -Klavier

Samstag, 10.08.2019
20:00 Uhr
- 21:00 Uhr
Fischerkirche Born

 

 Erneut kommt die international anerkannte Pianistin Prof. Mara Mednik mit einem jungen international anerkannten Cellovirtuosen nach Born. Marcel Johannes Kits (1995) ist einer der vielversprechendsten jungen Cellisten aus Estland. Er gab als Solist bekannter Orchester, kammermusikalisch und als Recital, Konzerte in China, Japan, Israel, Deutschland, Finnland und natürlich in Estland. Bereits als Fünfjähriger erhielt er ersten Cellounterricht. Nach Abschluß der Musikoberschule Tallinn 2014 studierte an der Hochschule für Musik Trossingen, seit April 2018 ist er Masterstudent von Prof. Jens Peter Maintz an der Universität der Künste Berlin. Musikalische Impulse gaben ihm Meisterkursbesuche bei Professoren wie Stefan Popov, Michaela Fuka?ová, Wen-Sinn Yang und Jan-Erik Gustafsson..

Schon früh erspielte sich Kits Wettbewerbserfolge. Ab 2004 gewann er erste Preise bei nationalen und Internationalen Wettbewerben, so 2013 den TV-Wettbewerb „Classical Stars“ und den Sonderpreis des Staatlichen Sinfonieorchesters Estland, infolgedessen er mehr als 100 Konzerte in ganz Estland mit verschiedenen Orchestern und in den größten Konzertsälen des Landes gab. Beim Johannes Brahms-Wettbewerb in Österreich 2016 und 2018 beim George-Enescu-Wettbewerb in Rumänien erhielt er erste Preise.

Marcel spielt ein italienisches Cello von Francesco Ruggeri (Cremona, 1674) und einen Bogen von Victor Fetique, die ihm freundlicherweise von der Deutschen Stiftung Musikleben zur Verfügung gestellt wurden.

Fischerkirche Born
Am Waldrand
18375 Born auf dem Darß