„Il movimento del vento“ – eine Reise durch das barocke Europa

Samstag, 07.09.2019
20:00 Uhr
- 21:00 Uhr
Seemannskirche Prerow

 mit

Astrid Daskiewitsch (Blockflöten und Querflöte)

Esther Kleindienst (Blockflöten)

Andreas Lindner (Violoncello)

Dorothee Frei (Cembalo)

Die Musiker des Ensembles „Il movimento del vento“ verbindet neben ihrer musikpädagogischen Tätigkeit am Rostocker Konservatorium seit Jahren die Freude an der Aufführung barocker Musik. Am Cembalo unterstützt durch die Kantorin der Rostocker Heiligen-Geist-Kirche werden die Zuhörer mitgenommen auf eine musikalische Reise durch das barocke Europa mit Werken von G. Ph. Telemann, A. Corelli, J. S. Bach und anderen. 

Ein weitgefächertes Klangspektrum ergibt sich durch die Verwendung verschiedener Instrumente der Blockflötenfamilie von der kleinen Sopranino- bis hin zur Großbassblockflöte.

Seemannskirche Prerow
Kirchenort 2
18375 Ostseebad Prerow