Rio Acima Leseabend in Ahrenshoop

Freitag, 12.04.2019
20:00 Uhr
- 21:00 Uhr
Schifferkirche Ahrenshoop

Claus Friese schreibt dazu:

Das Indio-Thema ist aktuell, es ist brisant, tragisch – und da kann man keine “braven Lesungen” dazu machen. Auch, wenn es “spannend wie ein Krimi” sei, wie mir nicht wenige der Leser berichtet haben, geht es natürlich auch über die schon weit verbreiteten Kriminalroman-Darbietungen hinaus. Es hat wirklich mit unserem Leben zu tun im Angesicht des Schicksals der Indios Brasiliens, die die letzten Reste ihres einstigen traditionellen Lebens verteidigen. Das Buch selber ist eine emphatische Darstellung des Schicksals der Suruí, mit denen ich seit 1997 zu tun habe, auch selber in einen Clan aufgenommen wurde; in der Form ist es wohl eine Mischung aus Erzählung, Liebesroman und Sachbuch. Es erhält bis jetzt begeisternden Zuspruch, besonders aber auf den Abenden, auf denen ich davon erzähle. 

Schifferkirche Ahrenshoop
Paetowweg 5
18347 Ostseebad Ahrenshoop