Gospelkonzert

Dienstag, 13.08.2019
20:00 Uhr
- 21:00 Uhr
Seemannskirche Prerow

Gospelchor St. Afra Meißen

Leitung: Karsten Voigt

Der Gospelchor St. Afra aus Meißen wurde 1996 von Karsten Voigt gegründet.

Heute gehören dem Chor ca.40 Jugendliche im Alter von 14- 24 Jahren an.

Es entstanden eigenen Musiktheaterstücke wie „sprachlos glücklich“ , „Masken“ und “Schätze mal Leben“, in denen Jugendliche eigene religiöse Themen aufgriffen und in Musik, Tanz und Schauspiel umsetzten.

Angeregt durch die Teilnahme an zahlreichen internationalen Gospelworkshops, gewinnt die Gospelmusik zunehmend an Bedeutung in der eigenen Chorarbeit. 

Der Chor führt neben der musikalischen Gestaltung von Gottesdiensten regelmäßig größere Konzerte und moderne Oratorien mit professionellen Künstlern auf.

Darunter waren Konzerte mit den „Glory Gospel Singers“, Calvin Bridges, Cyntha Nunn  aus den USA, Joakim Arenius aus Schweden und Gunther Emmerlich.

Mit der Premiere des Musicals „SISTER ACT II“ 2009 im Stadttheater Meißen hatte der Gospelchor großen Erfolg.  

In den letzten Jahren erfreuten sich viele Urlauber an den  lebendigen Gospelkonzerten des  Gospelchor St. Afra an der Ostseeküste. Nach der Einstudierung seines neuen Gospelprogramms 

 

„praise and shout and dance about“, wird der Chor nun auch in diesem Jahr, zusammen mit seinen  erstklassigen Musikern, wieder an der Küste zu erleben sein.

Seemannskirche Prerow
Kirchenort 2
18375 Ostseebad Prerow
Konzert zur Advents- und Weihnachtszeit 22.12. - 19.00 Uhr ECHO

Ehemalige Mitglieder des Dresdner Kreuzchores und des Thomanerchores werden in er Seemannskirche auftreten. Der Förderverein zur Erhaltung des Seemannskirche veranstaltet dieses ganz besondere und einmalige festliche Konzert.