Herr, ich habe lieb die Stätte deines Hauses und den Ort, da deine Ehre wohnt! (Psalm 26, 8)


Entdecken Sie GOTTESDIENST. 

Lange nicht in der Kirche gewesen? Warum? Lassen Sie sich überraschen.

Denn, was  Menschen am besten behalten, sind ihre Vorbehalte.

 

Jahreslosung 2016:

Gott spricht: Ich will euch trösten, wie eine Mutter tröstet.  Jesaja 66, 13

Gottesdienste

jeden Samstag, 18.00 Uhr Fischerkirche Born

jeden Sonntag 9.00 Uhr Schifferkirche Ahrenshoop

jeden Sonntag 10.30 Uhr Seemannskirche Prerow

Kurpfarrer: Jürgen Dusza aus Kamen

Kurorganist; Bernd Braun aus Meßstetten

Gottesdienste am 27. / 28. August

Samstag 18.00 Uhr - Fischerkirche Born:

Liturg und Prediger: Pastor Hans Jürgen Dusza

Organist: Kirchenmusiker Bernd Braun

Lektor: Herr Peter Eidam

Sonntag 09.00 Uhr - Schifferkirche Ahrenshoop:

Liturg und Prediger: Pastor Reinhard Witte

Organist: Kirchenmusiker Bernd Braun

Lektorin: Frau Gisela Vogt

Sonntag 10.30 Uhr - Seemannskirche Prerow

Liturg und Prediger: Pastor Hans Jürgen Dusza

Organist: Kirchenmusiker Bernd Braun

Lektor: Herr Peter Eidam

Angebote der Woche: Beginn 20.00 Uhr

Dienstag, Seemannskirche Prerow:  Musik vom Hof der Mauren-Juden-Christen Cantigas de Santa Maria und sefardische Lieder aus AL-Andandalus. Musik der spanischen Renaissance Sabine Loredo Silva, Mezzosopran und Ralph Lange

Mittwoch, Schifferkirche Ahrenshoop: Harald Martenstein liest „Nettsein ist auch keine Lösung – Einfache Geschichten aus einem schwierigen Land"

Donnerstag, Seemannskirche Prerow: Chorkonzert des Landesjugendchores Sachsen, Geistliche Musik aus 4 Jahrhunderten 

Freitag, Fischerkirche Born: Isabella Trießnig und Hans-Josef Knaust : Konzert für Marimbaphon und Orgel

Samstag, Seemannskirche Prerow: Isabella Trießnig und Hans-Josef Knaust, Konzert für Marimbaphon und Orgel

Galerie im Kantorhaus

Täglich geöffnet von 16.00 Uhr bis 19.30 Uhr!

Kirchengemeinderatswahl 2016 - 1. Advent

Auf der letzten Sitzung des Kirchengemeinderates wurde als Wahltag der 1. Adventssonntag festgelegt. Es gibt natürlich auch wieder die Möglichkeit zur Briefwahl.